/// 3D-Raupe

DAS INTELLIGENTE MASCHINENSTEUERUNGSSYSTEM


Unsere Raupen kommen in der Regel bei größeren Erdbewegungen zum Einsatz. Hier ist das schnelle und effiziente Arbeiten unser Vorteil.

Mit 3D-Raupensteuerungen planieren wir mit unserer Schubraupe bei hoher Geschwindigkeit – und das bei maximaler Genauigkeit. Das bedeutet wesentlich schnellere Resultate und dadurch geringere Kosten.

Das Maschinensteuerungssystem nutzt vorhandene CAD-Planungsdaten, um die Raupe bei der Herstellung der vorgegebenen Geländekontur direkt zu steuern. Dadurch entfallen fast alle Vermessungsarbeiten auf der Baustelle sowie das mühsame Annähern an die Endmaße und Nacharbeiten.


  
 

KOMATSU Planierraupe D 61 PXi-23

  • Intelligentes 30-GNSS Maschinensteuerungssystem
  • 126 KW /169 PS
  • 18,80 to Einsatzgewicht
  • Schild von 3,86 m
  • Schubkraft bis zu 23 to

Die Vorteile des 3D-Raupen-Steuerungssystems auf einen Blick

  • Digitale Urgeländeaufnahme durch unsere Mitarbeiter mit Hilfe der neuesten Generation an Vermessungsinstrumenten.
  • Konstruieren des neuen Geländemodells, incl. Berechnung der Massen vor Ausführung.
  • Übergabe des digitalen Ausführungsplans an die Maschinensteuerung der Raupe
  • Beginn der Erdarbeiten mit der Schubraupe!
  • und schon ist der neue Baugrund übergabebereit!

Diese Einsparungen sind bares Geld wert:

  • Reduzierung der Absteckung auf der Baustelle
  • Wegfall der permanenten Kontrollmessarbeiten
  • dadurch Einsparung einer zweiten Arbeitskraft
  • Wegfall vom Heranarbeiten an die Sollhöhe
  • Verminderung unnötiger Massenbewegung
  • Ausnutzung der vollen Maschinenzeiten durch Nonstop-Arbeiten
  • Beim Schottereinbau erfolgt größte Materialausnutzung durch cm-genaues Herstellen der Aufbaustärken
  • Schichtenaufbau kann ganz genau eingehalten werden