/// Hartgestein-Pflastersplitt

Das kleine Schwarze


Profitieren Sie von unserem Anspruch und beanspruchen Sie Ihre Teilhabe an unserem neuen Produkt, dem Hartgestein-Pflastersplitt!

Allgemein ist bekannt, dass ausschließlich Hartgesteinsplitt trotz Reibungskräften unter dem Pflaster eine lange Lebensdauer hat.

Es gibt viele Gründe, die eine Pflasterfläche "alt" aussehen lassen:

  • Zermahlende Drehbewegungen auf dem Pflaster, verursacht durch Lenkbewegungen auf der Stelle.
  • Hohe Lasten auf dem Pflasterbelag durch LKW oder schwer beladenen Fahrzeugen.
  • Befahrung der Pflasterfläche auf immer gleichen Fahrwegen.
  • Einsatz von Gabelstaplern bringt höchste Punktlasten auf einzelne Pflastersteine.

Wollen Sie langfristig Ihren Kunden Qualität und Freude am Pflasterbelag anbieten, kann es keine Alternative geben! Gerade die Pflasterindustrie hat es erkannt und schließt Gewährleistungsansprüche aus, wenn kein Pflasterbett mit Hartgesteinsplitt hergestellt wurde.

ln Leutershausen produzieren wir unseren Hartgestein-Pflastersplitt. Er entsteht aus dem hochwertigen Rohstoff, dem vulkanischen Ergussgestein Basalt. Dieser besticht durch die hohe Druckfestigkeit und Dichte. Sei es im gewerblichen, im kommunalen oder auch im privaten Bereich, lassen Sie sich von unseren Fakten überzeugen:

Datenblatt Hartgestein-Pflastersplitt »
PDF | 1 MB



Unser Radiospot: